FDP Ortsverband Limbach-Oberfrohna
Unser Wahlprogramm
Wirtschaft und Verkehr
Bestehende Unternehmen und Neuansiedlungen sind durch die Stadt unbürokratisch zu unterstützen und zu fördern.
- Eine starke, innovative Wirtschaft ist der Garant für die Leistungsfähigkeit unserer Stadt
- Keine Erhöhung der Gewerbe- und Grundsteuern
Wir stehen für eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur.
- Weiterer Ausbau der Kommunal-, Kreis- und Staatsstraßen mit allen Versorgungsträgern und Internet.
Der Nachwuchsbindung und Fachkräftesicherung ist größte Aufmerksamkeit zu schenken.
- Frühzeitige Zusammenarbeit mit den Schulen zur Bindung der Jugendlichen an die örtliche Wirtschaft und das Handwerk.

Familien, Bildung, Sport & Kultur
Familien- und Bildungspolitik haben für uns höchste Priorität.
- Bedarfsgerechte Kinderbetreuung sowie flexible Öffnungszeiten sind zu gewährleisten.
- Sicherung von Schulstandorten
- Förderung der Freien Träger der Schulen und Kindergärten
Wir stehen für eine stabile Jugend- und Sportförderung
Wir setzen uns für die Anerkennung und Stärkung des Ehrenamtes ein und fordern Ortschaftsräte in allen Ortsteilen, auch in Oberfrohna und Rußdorf.
Erhaltung einer artenreichen Kulturlandschaft im ländlichen Raum und kein weiterer Ausbau der Windkraft.
Unsere Fortschrittmacher für den Stadtrat:
Andreas Barth, Unternehmer
Hartmut Reinsberg, Bürgermeister a.D.
Udo Ratsch, Kraftfahrzeugschlosser
Sylvia Wächtler, Chemielaborantin
Michael Trinks, Kaufmann
Matthias Fuchs, Systemadministrator
Gerald Umbach, Servicetechniker
Unsere Fortschrittmacher für den Kreistag:
Andreas Barth, Unternehmer
Gerald Umbach, Servicetechniker
Ken Umbach, Kraftfahrzeugmechatroniker
Unsere Fortschrittmacher für den Ortschaftsrat Bräunsdorf:
Mike Sitten, Unternehmer
Regina Sonne, Physiotherapeutin
Udo Ratsch, Kraftfahrzeugschlosser
Matthias Fuchs, Systemadministrator